Startseite

Der Verein

In vielen Tierheimen oder Tierschutzvereinen befinden sich Hunde, die aufgrund einer Verhaltensauffälligkeit nur schwer oder aber auch gar nicht vermittelbar sind.

Oft reichen die finanziellen Mittel nicht aus einen geeigneten, professionellen Hundetrainer zu engagieren um dem Hund zu helfen.

Handelt es sich um ein kleines Tierheim, welches auch nicht "prestigeträchtig ist", besteht oft wenig Interesse, seitens vieler Hundetrainer, hier eventuell kostenlos zu helfen.

Mit unserem Verein wollen wir für Tierheime und Tierschutzvereine ein Ansprechpartner sein. Wir begutachten, wenn es gewünscht ist, den Hund und erstellen einen Trainings- oder Therapieplan.

Hierbei wird das Personal des Tierheims mit einbezogen.

In besonderes schweren Fällen nehmen wir Hunde in unser Therapiezentrum auf, kümmern uns um die Therapie und anschließende Vermittlung.

In der Regel ist unsere Arbeit für Tierschutzvereine kostenlos!

Unsere Angebot richtet sich ausschließlich an Tierheime und Tierschutzorganisationen.

Für private Notfälle steht Ihnen unsere Hundeschule mit Rat und Tat zur Seite.

1.Vorsitzender

Mario Dömges

2.Vorsitzende

Dr.med.Dipl.Biol.

Caroline Angenlahr

Kassenwartin

Jennifer Sa Galante